Dr. Astrid Körner

Dr. Astrid Körner Dr. Astrid Körner Foto: Anja Gottschalk

Lehrstuhl für pädagogische Psychologie
Humboldtstr. 27
07743 Jena

Raum 105

Telefon:  +49 3641 9-45245
Telefax:  +49 3641 9-45242
astrid.koerner@uni-jena.de

 

Sprechzeiten
Termine erfolgen nach Absprache

Forschungsinteressen

  • kontextuelle Einflüsse (Schule, Medien, Peers, Familie) auf die EU-/europabezogenen Orientierungen Jugendlicher
  • zivilgesellschaftliche Partizipation im Jugend- und Erwachsenenalter
  • Bildungsprozesse im Erwachsenenalter/Nicht-traditionelle Studierende und Herausforderungen an die Gestaltung von Hochschullehre

Akademischer Werdegang

  • Seit 01/2021
    Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Projekt JUROP „Jugendliche und Europa: zwischen Polarisierung und Zusammenhalt“ (Lehrstuhl für Pädagogische Psychologie/Institut für Psychologie, FSU Jena)
  • 10/2014 – 12/2020
    Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Projekt „Zukunftsmarkt 65plus: Dienstleistungen für Senioren entwickeln und umsetzen“ (Lehrstuhl für Pädagogische Psychologie/Institut für Erziehungswissenschaft, FSU Jena)
  • 04/2016
    Promotion, Dr. phil., FSU Jena (Thema: “Work-related Uncertainties Emanating from Social Change and their Relation to Subjective Well-being”)
  • 2012 – 2014
    Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Projekt „Lokale Umwelt, individuelle Entwicklungsguthaben und örtliche Potentiale ziviler Partizipation“ (Zentrum für Sozialforschung Halle e.V. und Lehrstuhl für Entwicklungspsychologie, FSU Jena)
  • 2009 – 2012
    Promotionsstipendium Jena Graduate School “Human Behaviour in Social and Economic Change”, FSU Jena
  • 2002 - 2008
    Psychologiestudium (Diplom) an der FSU Jena
Publikationen

Fuchs, N., Körner, A., Schmitt-Rodermund, E. & Kracke, B. (2018). Kundengewinnung als unternehmerische Herausforderung: Wie vermarkte ich mein Studienangebot? In M. Gercke, M. Gomille, H. Schramm, & M. Wadewitz (Hrsg.), Publikation zum Fachtag: "Vom Projekt zum Produkt" - (Weiter-)Bildung für beruflich Qualifizierte an Thüringer Hochschulen in Erfurt.

Körner, A., Kracke, B., Schmitt-Rodermund, E. & Fuchs, N. (2017). Gestaltung der Präsenzlehre im Rahmen des Zertifikatsangebots Zukunftsmarkt65plus: Lehrende angemessen vorbereiten und unterstützen. In A. Maschwitz & K. Brinkmann (Hrsg.), Qualifizierung von Akteuren offener Hochschulen. Wissenschaftliche Begleitung des Bund-Länder-Wettbewerbs: „Aufstieg durch Bildung: offene Hochschulen“.

Körner, A.*, Lechner, C. M.*, Pavlova, M. K.*, & Silbereisen, R. K.* (2015). Goal engagement in coping with occupational uncertainty predicts favorable career-related outcomes. Journal of Vocational Behavior, 88(1), 174-184. doi: 10.1016/j.jvb.2015.03.001 (*All authors have contributed equally to this work.)

Pavlova, M. K., Körner, A., & Silbereisen, R. K. (2015). Perceived social support, perceived community functioning, and civic participation across the life span: Evidence from the former East Germany. Research in Human Development, 12(1-2), 100-117. doi: 10.1080/15427609.2015.1010351

Körner, A., Silbereisen, R., & Cantner, U. (2014). Work-related demands emanating from social change and their relation to trait-like and occasion-specific aspects of subjective well-being. Social Indicators Research, 115(1), 203-222. doi: 10.1007/s11205-012-0215-5

Körner, A., Reitzle, M., & Silbereisen, R. K. (2012). Work-related demands and life satisfaction: The effects of engagement and disengagement among employed and long-term unemployed people. Journal of Vocational Behavior, 80(1), 187-196. doi: 10.1016/j.jvb.2011.05.004